Mozart in Residenz - Orchester_1

Die Salzburg Mozart Players

 

Höchste Qualität an jedem Konzertabend ist unser größtes Anliegen.

    • Ausgewählte Musiker der professionellen ORCHESTER der Stadt Salzburg

    •  Querschnitt durch Mozarts Schaffen: 1 Ouvertüre, 2 Arien, 1 Solistenkonzert, 1 Symphonie in voller Länge

    • Ein Conférencier erzählt Wissenswertes und Kurioses über Mozarts Leben, seine Werke und seine Zeit

Im Dienst von Mozart

 

Das Kammerensemble Salzburg Mozart Players repräsentiert die Wiedergabe Mozarts Musik in – für heut zu Tage – reduzierter Musikerbesertzung wie wahrscheinlich kein zweites Ensemble in Salzburg! In solistischer Besetzung, die sich aus einem Streichquintett, 4 Holzbläser, zwei Hörner und Pauken zusammen setzt, präsentiert das Ensemble ein breites Repertoire quer durch alle Genres dieses Musikgenies.
Alle Ensemblemitglieder, die sich zum größten Teil hauptberuflich in den professionellen Klangkörpern der Stadt widerfinden, bringen in den ohne Dirigent geführten Klangkörper all ihre jahrelangen Erfahrungen und das fundierte Wissen im Bereich der klassischen Musik in unsere Arbeit mit ein.
Für „Mozart in Residenz“ haben die Salzburg Mozart Players ein Programm erarbeitet, dass von der spritzigen Ouvertüre über die intime Opernarie, hin zum Solokonzert bis zur krönenden Sinfonie, dem Zuhörer nichts an musikalischer Vielfalt vorenthält. Um dem kurzweiligen Konzertabend von ca. 70 Minuten Dauer auch noch einen pädagogischen Mehrwert zu geben, wird das Publikum zwischen den Stücken mit Moderation über Wissenswertes der vorgetragenen Werke und die Historie Mozarts am Erzbischöflichen Hofe zu Salzburg informiert.

Mozart in Residenz - Orchester_2

Der Klang unseres Orchesters

 

Das Kammerorchester Salzburg Mozart Players präsentiert ein breites Repertoire quer durch alle Genres des Musikgenies Wolfgang Amadeus Mozart. Alle Ensemblemitglieder, die sich zum größten Teil hauptberuflich in den professionellen Orchestern der Stadt wiederfinden, bringen ihre jahrelangen Erfahrungen und das fundierte Wissen im Bereich der klassischen Musik in die gemeinsame Arbeit mit ein.
Für Mozart in Residenz haben die Salzburg Mozart Players ein Programm erarbeitet, das dem Zuhörer nichts an musikalischer Vielfalt vorenthält.

Mozart in Residenz - Orchester_3

s_22A1122

Musikalische Meisterwerke

 

Wolfgang Amadeus Mozart schrieb in seinen Kompositionen einen sehr differenzierten und anspruchsvollen Orchestersatz, was seine Kompositionen zu denen seiner Zeitgenossen unterschied. Insbesondere die Bläser erlangten dadurch eine zuvor unbekannte Eigenständigkeit. Damit verbunden nimmt auch die Länge und der Umfang der einzelnen Werke zu, am deutlichsten ist dies bei seinen Sinfonien zu erkennen. Ähnliches ist auch bei seinem Zeitgenossen Joseph Haydn zu beobachten. Auf der Basis von Mozarts vorgefundenen Stilen und Kompositionstechniken schuf Mozart dank seiner einzigartigen kreativen Fähigkeiten Werke von großer Komplexität und bedeutender Stilhöhe.

Sänger

Mozart in Residenz

Ein Sänger wir durch den Abend führen und einzelne Opernarien singen, begleitet durch die „Salzburg Mozart Players“.

STREICHER

s_22A1275

Die Gruppe der Streicher besteht aus Violine I, Violine II, Viola, Violoncello und Kontrabass und steht den anderen Instrumentengruppen musikalisch gegenüber und bildet bei jedem Werk die Basis des Orchesters.

Bläser

s_22A1269

Die Gruppe der Bläser untergliedert sich in Holzblasinstrumente und Blechblasinstrumente, die je nach Werk zum Einsatz kommen. Zu den Holzblasinstrumenten zählen die Flöten, Oboen, Klarinetten und Fagotte und zu den Blechblasinstrumente die Hörner, Trompeten, Posaunen und Tubas.


Tickets online kaufen - Online Shop or call us +43 (0)662 44 07 97
© 2017 Mozart in Residenz GmbH. Alle Rechte vorbehalten. AGB | Impressum


Info | News | Newsletter | Jobs | Kontakt
Facebook | Instagram | TripAdvisor