Mozart in Residenz

neues Konzertangebot in Salzburg

Mai 30 , 2015 /

Mozart in Residenz – Das moderierte Mozart Konzert

Salzburg: Seit Mai 2015 ist Salzburg um ein kulturelles Highlight reicher. Drei Mal pro Woche ist Mozart in Residenz- DAS MODERIERTE MOZART KONZERT – in der Neuen Residenz zu sehen.

Höchste Qualität in den musikalischen Darbietungen und doch für den Tagesausflug in die Mozartstadt geeignet. Das ist das Grundkonzept von „Mozart in Residenz“. Seit Mai 2015 bieten die Salzburg Mozart Players ihr neues Konzertprogramm im Kuenburgsaal in der Neuen Residenz in Salzburg an.

„Wir wollen unserem Publikum das Flair von Mozart spüren lassen. Die Zuseher sollen wirklich in das alte Salzburg eintauchen und die Musik entspannt genießen können.“,

sagt der künstlerische Leiter Andreas Steiner. Deshalb werden auch die musikalischen Vorträge immer wieder durch einen Conferencie aufgelockert, welcher interessante und teils skurrile Hintergrund-Informationen zu Mozart erzählt.

Ähnlich unkonventionell wie die Darbietungen sind auch die Möglichkeiten sich die Konzerte anzusehen. Am Besten ist, man kommt einfach hin und kauft sich die Eintrittskarten an der Abendkasse. Die Beginn-Zeit, um 17:00 Uhr, und die komprimierte Darbietung – eine Vorstellung dauert genau 60 Minuten – sind die perfekten Bedingungen um mit Mozart in Residenz den Tagesausflug in Salzburgs Altstadt ausklingen zu lassen.

Hier finden Sie unsere Pressemitteilung dazu.

mozart-square-mozartplatz-47407